»Die besten Konzepte für Selbständige zur langfristigen finanziellen Absicherung« Freitag, 28. Juni 2019, 19:00 Uhr Hotel Löwengarten, Schwerdstrasse 14, 67346 Speyer Neutrale Informationen für Selbständige von Selbständigen!

Agenda:

19:00 Uhr   Willkommen

  • Übersicht verschiedener Möglichkeiten
  • Einordnung, Vor- und Nachteile
  • Bewertungsleitfaden unter dem Blickwinkel der Selbstständigkeit

20:00 Uhr   Zusammenfassung

Im Anschluss daran gibt es genügend Zeit für persönliche Fragen, Diskussionen und fürs Netzwerken.

Selbstständige haben eine Herausforderung, wenn es um die Absicherung des Lebensstandards im Alter geht. Denn niemand kann die Zukunft wirklich vorhersagen. Trotzdem wird am Markt viel versprochen, es werden Garantien gegeben und mit staatlicher Förderung gelockt. Es gibt eine schier unübersehbare Anzahl von Produktanbietern, die alle vorgeben, dass ihre Lösung für den Ruhestand optimal geeignet ist.  Für den Vertrieb der Anbieter gilt jedoch auch das Sprichwort aus dem Mittelalter: »Wes Brot ich ess‘, des Lied ich sing!«. So fällt es nicht leicht, die angepriesenen Vorteile und die Produktversprechen wirklich neutral und realistisch zu beurteilen.

Ein gesamtheitliches und neutrales Wissen der Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Wege hilft Ihnen, eine bewusste Entscheidung für Ihren persönlichen und optimalen Weg zu treffen. So können Sie auf die Zukunft flexibel reagieren und das Beste aus Ihrer Selbständigkeit für den Ruhestand herausholen.

  • Lernen Sie, wie Sie einfache Kategorien zur Beurteilung
  • Erfahren Sie die Vor- und Nachteile
  • Finden Sie anhand des Bewertungsschemas Ihren optimalen Weg, der für Ihre Situation am besten geeignet ist
  • Vermeiden Sie hohe Risiken und hohen finanziellen Aufwand, um an Ihr Ziel zu kommen

Melden Sie sich unbedingt zum Seminar an, um die Zusammenhänge und Hintergründe zum Thema Altersabsicherung für Selbständige zu verstehen.

Veranstaltungsort:
Hotel Löwengarten, Schwerdstrasse 14, 67346 Speyer

Getränke und Verzehr Selbstzahler. Für Nichtmitglieder mit einem Seminargutschein und Mitglieder ist die Teilnahme frei. Ansonsten fällt ein kleiner Unkostenbeitrag von € 5,00 an.

Anmeldung

* Pflichtfeld
Mit der Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis der DSGVO zu Abwicklung des Anmeldevorganges zu.